BWL - Personalwesen

Teilnehmerkreis

  • Auszubildende in den Berufen Berufsübergreifende Module für Kaufleute, Industriekaufmann/-frau, Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Ziele/Nutzen:

  • Im Rahmen der Module werden theoretische Grundlagen wiederholt und erweitert. Der Fokus liegt auf der praktischen Anwendung dieser Grundlagen auf Basis einer Übungsfirma sowie im Zusammenspiel der Auszubildenden als Team zum Training der Kommunikations-, Methoden- und Persönlichkeitskompetenz. Ergänzend zum Präsenzseminar steht den Teilnehmern/-innen ein E-Learning zur Verfügung.

Inhalte

  • Aufgaben der Personalwirtschaft
    • Aufgaben und Problemstellungen
    • Einfluss von Entwicklungstendenzen
  • Ziele der Personalwirtschaft
  • Stellenbeschreibung als Hilfs- und Organisationsmittel
  • Personalbedarfsplanung
    • Bestimmungsfaktoren, Arten und qualitative Aspekte
    • Notwendigkeit innerbetrieblicher Qualifizierungsma├čnahmen
  • Personalbeschaffung
    • Interne und externe Personalbeschaffung
    • Phasen des Bewerbungsprozesses
    • Arbeits- und Ausbildungsvertrag
  • Personalverwaltung
    • Personalakte, Personaldatei
    • Personalinformationssysteme und Personalstatistik

Dauer

  • 1,6 Tage
Fachfragen
Gunther Krämling
Telefon +49 69 305-13414
gunther.kraemling@provadis.de
An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload ­čŚÖ